Bettina Reismüller

Dr. Bettina Reismüller

Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde
  • Universitäre Ausbildung:
  • Berufserfahrung
  • Diplome und Fortbildungen

Nach dem Medizinstudium an der Universität Wien habe ich meine Ausbildung zur Fachärztin an der Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde im AKH Wien begonnen, wo ich über 4 Jahre als Assistenzärztin an den Abteilungen für Neuroonkologie, Nephrologie und Gastroenterologie sowie Pulmologie und Endokrinologie mitarbeiten durfte. Darüber hinaus habe ich durch meine Arbeit an der Pädiatrischen Intensivstation im AKH Wien und im St. Anna Kinderspital Erfahrungen im Bereich der Pädiatrischen Intensivmedizin gesammelt. Im St. Anna Kinderspital habe ich auch das Zusatzfach für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie erworben, mein Forschungsschwerpunkt lag dabei im Bereich der Akuten Lymphoblastischen Leukämie des Kindesalters. Ich war bis zur Eröffnung der Ordination im St. Anna Kinderspital als Oberärztin tätig. Hier in unserer Ordination freue ich mich nun besonders, gemeinsam mit dem gesamten Doctopus Team die Kinder durch ihr Leben – vom Neugeborenen- bis ins junge Erwachsenenalter – begleiten zu dürfen.